Sankt Franziskus im Hohen Westerwald - Samstag, 20. Januar 2018
Druckversion der Seite: Startseite
URL: www.sankt-franziskus-ww.de/

Willkommen auf der Internetseite der Pfarrei SANKT FRANZISKUS im Hohen Westerwald

Schauen sie auf dieser Seite bis ganz nach unten. In den nächsten Wochen gibt es viele tolle Termine in unserer Pfarrei.

----------------------------------------------

Freie Sicht auf unser zentrales Pfarrbüro

Mancher Secker Bürger und viele Besucher des zentralen Pfarrbüros oder eines Gottesdienstes in der Kirche „St. Kilian“ waren gewiss überrascht, als in den letzten Novembertagen die große Zeder vor der Gartenmauer und die schön gewachsene Tanne neben dem Pfarrbüro verschwanden. Die Tanne fand nur wenige Stunden später im Kreisel vor Rennerod eine neue Bleibe.

In einer spektakulären Aktion mit einem Kranwagen und einem Langholzfahrzeug gelangte sie an den neuen Platz und zog dort bis ins neue Jahr hinein - besonders während der Abend- und Nachtstunden, wenn sie beleuchtet war - bewundernde Blicke auf sich.

Beide Bäume waren zu groß geworden und schädigten mit ihren Wurzeln zum einen die Hofeinfahrt und zum anderen die Umfassungsmauer und auch das angrenzende „Pfarrhaus“.

Der freie Blick auf das Gebäude des Pfarrbüros und den Innenhof ist derzeit zwar noch ungewohnt. Das Fällen der Bäume ist aber eine wichtige Maßnahme zur Vorbereitung einer geplanten Neugestaltung der Zufahrt und des Pfarrhofs.

Durch die schlechte Witterung in den letzten Wochen verzögerten sich die Aufräumungsarbeiten. Sie sind jetzt aber weitgehend abgeschlossen. Dafür danken wir Herrn Matthias Gros, der alles, was als Brennholz verwertbar war, zerlegt und abgefahren hat, sowie der Familie Erich Lipowski, die mit schwerem Gerät die vielen Äste verladen und kostenlos zur Deponie nach Rennerod transportiert hat.

Wir hoffen, dass im Zuge der Neugestaltung die zurzeit kahlen Flächen bald wieder ansehnlich bepflanzt werden.

Text u. Bild: Heinz-Georg Güth

----------------------------------------------

Wieder Leben im Schönberger Pfarrhaus St. Josef

In dem seit 2017 zur neuen katholischen Pfarrei „St. Franziskus im Hohen Westerwald“ gehörenden Kirchort St. Josef Schönberg befindet sich seit 1892 ein sehr harmonisches, architektonisches Ensemble, bestehend aus der Kirche und dem dazugehörigen Pfarrhaus. Architekt war höchstwahrscheinlich Josef Fachinger aus Limburg, der auch die Westerburger Liebfrauenkirche entworfen hat (Quelle: Pfarrchronik St. Josef Schönberg von 1992, S. 67). Nach gründlicher Überholung des Pfarrhauses ist dort nun wieder Leben eingekehrt. Seit Anfang des Jahres 2018 bewohnen 3 Priester der Pfarrei „St. Franziskus im Hohen Westerwald“ das Pfarrhaus, in dem sich noch eine vierte Wohnung befindet. Sie soll im Sommer 2018 ein weiterer Priester beziehen. Außerdem ist in dem Haus eine Kontaktstelle des Pfarrbüros untergebracht, die einmal pro Woche besetzt sein wird. Die neuen Bewohner des Pfarrhauses sind der Pfarrer von „St. Franziskus im Hohen Weserwald“, Achim W. Sahl, der polnische Kaplan Wojciech Kaszczyc, sowie der indische Pastoralpraktikant Pater Varghese Ayyampilly C.M.

Die Schönberger Ortsgemeinde St. Josef freut sich natürlich über den Neubezug ihres Pfarrhauses und erhofft sich dadurch auch positive Impulse für ihr Gemeindeleben innerhalb der Gesamtpfarrei „St. Franziskus im Hohen Westerwald“

Rudi Grabowski

----------------------------------------------

----------------------------------------------

Mit der Katholischen Fachstelle für Jugendarbeit zum Skifahren

Vom 01.-07. April 2018 bietet die Katholische Fachstelle für Jugendarbeit Westerwald/Rhein-Lahn für Jugendliche und junge Erwachsenen von 16-27 Jahren eine Skifreizeit im Tuxertal in Österrreich an. Für Fahrt, Halbpension, Skipass, Transfers vor Ort und fachkundige Betreuung zahlen Jugendliche bis einschließlich 18 Jahren 499,- €, junge Erwachsene ab 19 Jahren 545,- €. Interessentinnen und Interessenten sollten bereits erst Erfahrungen auf Skiern haben. Anmeldungen sind bis zum 15. Januar 2018 möglich, die Plätze sind begrenzt und werden nach Eingang der schriftlichen Anmeldung vergeben. Infos und Anmeldung unter kfj.montabaur@bistumlimburg.de, www.kfj-westerwald-rhein-lahn.de, auf facebook oder per WhatsApp unter 0157-54987869.

----------------------------------------------

St. Franziskus on Tour 2018

Vom 6.-13.10.2018 laden wir alle  Interessierten zu einer Pilgerreise nach Assisi ein. In der Geburtsstadt des hl. Franziskus können wir unserem gemeinsamen Pfarrpatron näher kommen und die wunderbare Stadt und die einmalig schöne Umgebung von Assisi kennen lernen. Zu dieser Reise sind auch Familien ganz herzlich eingeladen. Alle näheren Infos entnehmen Sie einer Ausschreibung mit Anmeldeformular, die an den Kirchtüren ausliegt oder hier auf der Website heruntergeladen werden kann. Außerdem können Sie nähere Infos bzw. die Ausschreibung bei Gemeindereferent Bernhard Hamacher unter b.hamacher@sankt-franziskus-ww.de bzw. Tel. 02661/4540 bekommen.

----------------------------------------------

Pfarrbrief

Den neuesten Pfarrbrief erhalten sie ab sofort hier.

Aktuelle Informationen